Ruhe

Ich fühle mich nicht gut heute. Ich glaub, ich hab einfach gar keine Lust zum arbeiten. Also hab ich beschlossen, meine Mittagspause alleine zu verbringen. Ich hab niemanden gefragt und traurigerweise hat auch mich niemand gefragt. Vielleicht ist aber eine pause auch mal ganz gut. War schon wieder viel los heute morgen. Kunden, die niemand versteht, rassistische Kollegen. Ich sitze daneben und lächle. Ich hab es jedoch auch schon geschafft, dass unsere gruppenleiterinnen Praktiken, die meiner Meinung nach auch auf Rassismus basieren, thematisieren wollen. Es ist echt wichtig, wenn die chefinnen cool sind.
Es ist ja auch nur noch morgen und dann Urlaub. Ich hab schon ein paar kniebeugen gemacht. Vielleicht bringt mich das wieder in Schwung. Das Wetter ist auch ganz schön schlecht. Aber die Hälfte der Arbeitszeit ist ja schon rum. Diese Woche ist zwar wieder dreierbüro angesagt, aber ganz chillige Leute.

Advertisements

2 Gedanken zu “Ruhe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s