Gang spank

Gestern wieder bei unserem befreundeten spanking Pärchen gewesen. War super! Erst ein bisschen gequatscht und lecker Waffeln gegessen, dann spanga gespielt und super viel gelacht. Wir werden noch ein paar Steine beschriften, damit noch mehr passiert 😀 danach wurde ich von der Frau richtig schön versohlt. Überm Knie mit bürste und Kochlöffel. Ich muss immer stillhalten. Wenn ich strample, muss ich mich entschuldigen. Wenn ich was gefragt werde, muss ich mit Wörtern antworten oder im ganzen Sätzen. Ich musste in die Ecke, während sie ihren freund versohlte. Ein bisschen durfte ich aber auch zugucken. Sven erzählte von meinen mama-fantasien. Das fanden sie wohl ganz reizvoll, auf jeden Fall haben sie den ganzen Abend darüber geredet.also mal gucken, ob wir nächstes mal was in die Richtung spielen. Ich musste mich dann noch auf allen vieren aufs Sofa knien und wurde ausgepeitscht. Danach haben wir gekuschelt. Während mein freund mich festhielt, versohlte mich der mann mit einem lederriemen. Ich war so geil. Leider waren sie dann erschöpft und wollten nicht mehr. Dann haben wir noch Pizza bestellt und sind wieder nach Hause gefahren. Es hat total Spaß gemacht, aber ich will immer noch mehr, wenn sie schon erschöpft sind 😀 im Auto haben wir noch überlegt, was man das nächste mal dann vorschlagen könnte. Irgendwas ruhigeres. Vielleicht bisschen bondage. 

Zu Hause war ich natürlich immer noch total geil. Wir machten rum und fickten. Danach machte ich es mir noch selbst auf schöne f/f spanking Bilder. 

Ich freu mich schon aufs nächste mal. Ich hoffe, sie melden sich bald.

Advertisements

6 Gedanken zu “Gang spank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s