Konsequenzen

In unsere Beziehung läuft es normalerweise so, dass ich tun und lassen kann, was ich will, solange ich die Konsequenzen trage. Diese Konsequenzen sind Dinge wie ein spanking. So wird das bei uns geregelt. Das entbindet mich zum teil von Verantwortung. Ich weiß, es wird nichts schlimmes passieren, nichts was nicht unumkehrbar ist. Danach ist alles wieder gut. Leider habe ich mich so sehr an dieses System gewöhnt, dass ich dies nun als normal ansehe und es von anderen ebenfalls erwarte. Mir tut es gut. Es passt zu meiner Entwicklung und zu meinem kindlichen gemüt. Ich muss mich ständig daran erinnert, dass es eben (leider) nicht normal ist. Dass ich im echten Leben mit härteren Konsequenzen leben muss und es leider nicht jeder akzeptiert, dass ich ein kleines Mädchen bin und mich nicht meinem biologischen alter entsprechend verhalte. Echt anstrengend manchmal

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s