Unausgeglichen

War ich heute schon wieder eine kleine bitch. Unzufrieden, traurig, genervt, bedürftig, aufgedreht, gedankenlos. Wieso mache ich mir immer so viele Gedanken? Ich muss mich auf mich konzentrieren und was wichtig ist. Erstmal laufen gewesen. Das hilft. Ich brauche mehr Bewegung. Bürojob hilft nicht. Ich muss meine Medikamente absetzen. 

Fokussieren.

konzentrieren. 

Ruhen. 

Mitte.

Ausgeglichenheit. 

Ich

Advertisements

4 Gedanken zu “Unausgeglichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s