Familie

Ich weiß, manche Leute verzeihen ihren Familien, sehen das gute, können darüber lachen. Ich kann das nicht. Ich kann mich extrem schlecht irgendwem gegenüber abgrenzen, das heißt, ich nehme alles an. Jede Erwartung, jeder blöde Kommentar, jeden Vorwurf. Und ich muss das dann alles irgendwie verarbeiten. Das ist schwer. Deswegen ist Abstand manchmal besser. deswegen bin ich immer gestresst, wenn es um meine Familie geht. Ich wünschte, ich könnte entspannter mit allem umgehen. Krieg ich aber nicht hin. 

Advertisements

3 Gedanken zu “Familie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s