Ich hasse es

Wenn Leute ein problem haben und wollen, dass ich komme und tröste. Das ist nicht mein Ding. Ich höre zu, kann mich auch kurz mit aufregen, meinetwegen auch kurz trösten und dann will ich daran arbeiten, Lösungen finden, handlungsoptionen ausloten. Rumsitzen und heulen kann ich ja gar nicht ab. Entweder man tut was oder man hat kein Problem.

Advertisements

13 Gedanken zu “Ich hasse es

  1. Nun, ich glaube, da ist etwas verloren gegangen……….das Gefühl……….. !
    Natürlich kommt es immer darauf an wie weit das geht. Aber niemand kann die Probleme für andere lösen. DAs ist auch nicht deine Aufgabe. Aber wie schon gesagt, darum geht es auch nicht.

  2. Hi,
    ich stimme darkfantasies69 zu. Es geht ums Gefühl!
    Hast du gefragt ob der/die jenige Person eine Lösung haben wollte?
    Wenn du eine Lösung anbietest, dann ist das dein (persönlicher) Film und nicht der von der Person.
    Es geht auch nicht ums „trösten“. Beantworte das Gefühl und suche das dahinterliegende Bedürfniss. Dann lösen sich auch Probleme und das Heulen hört auf.
    Wird weitergeheult und sind Problme noch vorhanden, dann wurde aber auch das Bedürfnis noch nicht gefunden.
    Grüße

      1. Hi,
        kann ich sehr gut verstehen.
        Die Frage die sich dazu stellt ist warum Dich das triggert.
        Welcher Film geht bei Dir ab.

        PS: Aber ich habe meinen Film dazu auch noch nicht identifiziert, weil ich ebenfalls total Lösungsorientiert denke….manchmal leider…

      2. Das ist schon ein wenig die richtig Antwort. „weil du dich ohnmächtig fühlst“. Hast du dich gefragt was da dahinter steckt? Meistens das man sich verantwortlich fühlt. Dies ist aber in den meißten Fällen real gar nicht so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s