Warum

Kümmert es mich so sehr, was andere menschen tun und denken? Irgendwie macht es noch Sinn, wenn es die Außenwelt betrifft, aber wenn es wirklich nur ihr persönliches Leben betrifft, wieso stört es mich dann trotzdem so sehr? Ich mach mir immer viel zu viele Gedanken um alles.

Advertisements

15 Gedanken zu “Warum

      1. Das ist aber eigentlich nicht die Aufgabe eines Therapeuten. 😉

        Das Dir die Situationen Deiner Mitmenschen auffallen und Dir darüber Gedanken machst, ist ja erst einmal ein guter Charakterzug.
        Du kannst Dich mit Ihnen freuen, wütend oder traurig sein.
        Die negativen Dinge sollten Dich aber nicht zu weit runterziehen. Das wäre in der Tat problematisch, und dann ist Dein Therapeut gefragt. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s