Samstag

Wir waren langsam und faul, aber was solls. Am Abend waren wir zu Freunden zum grillen eingeladen. Es war nett. Dann kamen die Schwätzer, das war nervig. Wer will sich denn bitte über Grills unterhalten, so detailliert, dass man Namen der einzelnen Grills austauscht und das unter „was ich nach dem Umzug noch bestellen muss“ führt.

Der eine ist aber irgendwann gegangen, also hatte der andere wenigstens keine Plattform mehr. Probiert hat er es. Aus seiner Essens App machte ich das Spiel, dass ich mit der Frau neben mir immer ausgesucht habe, was wir essen wollen. Er wollte, dass ich mir ein Rezept angucke. Ich versuchte ihm zu erklären, dass ich mich schon seit Jahren mit gesunder Ernährung beschäftige und deswegen weiß, wie man das Gericht kocht. Wollte er nicht hören. Er will so unbedingt für seine Lebensweise gelobt werden. Er teilte noch mehr Weisheiten über den abend verteilt mit. Ungefragt. Ich verstehe es nicht wirklich. Woher kommt das? Ja sein Bruder war das lieblingskind, sein Cousin wurde von allen bewundert. Ist es das? Muss er jetzt dran sein? Das schlimme ist halt die Freundin, die ihn darin bestärkt, dass sie was besseres sind und von der er so abhängig ist.

Dann haben wir allerdings was gespielt und über alles mögliche geredet und es war nett. Später tat er mir dann auch nur leid. Weiterhin glaube ich, dass er nur glaubt, das zu wollen, aus einem Sicherheitsbedürfnis heraus vermutlich. Denn gestern sagte er, er wolle raufen. So ist er nämlich auch. Wild, lustig, verspielt. Seine Freundin nicht, sie ist sehr steif. Sie sagt, sie mag sowas nicht.

Ach, es ist nicht schön, aber wir werden wohl irgendwie damit umgehen müssen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s